Freitag, 15. Mai 2015

Trance Healing

... Der Zustand der Trance bedeutet tiefe Entspannung und das Loslassen von bewusster Kontrolle. So können wir einen Raum inneren Friedens, innerer Freiheit und Einheit schaffen, wo die Heilung beginnen kann. Das Bewusstsein und das Unterbewusstsein erkennen ihre gegenseitigen Rollen in der Heilung unseres ganzen Daseins und kommunizieren diese Absichten klarer. Trance verbessert die Wirkung jeder Therapieform, indem sie hilft, die kreativen und integrativen Kräfte des Unterbewusstseins einzusetzen. Der Heilungseffekt dieser tiefgehenden Methode ist sowohl auf der physischen, wie auch auf der emotionellen und spirituellen Ebene spürbar. 
Kursteilnehmer lernen verschiedene Trancezustände ebenso kennen wie die Schutzmassnahmen, die Trancearbeit zu einer heilenden Erfahrung machen. Sie erhalten Zugang zu den Erinnerungen und Ressourcen ihres persönlichen und kollektiven Unterbewusstseins und lernen, mit diesen zu kommunizieren. Die Bestrebungen dieses Kurses werden unterstützt von Atem- und Bewegungstechniken, sowie von geistigen Übungen als Weg zu Selbstheilung und Selbstvertrauen. Der Kurs umfasst ausserdem Tanz, Demonstrationen, Übungsbehandlungen, individuelle- und Gruppenmeditation, Rituale und individuelle Trancereisen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen