Samstag, 16. Mai 2015

Radionik

Vor etwa 100 Jahren entdeckte Dr. med. Albert Abrams (USA), ein Gerät, mit dem er aufgrund der Resonanz kranke und gesunde Ausstrahlungen des Körpers wahrnehmen, messen und behandeln konnte. Seine Methode wird noch heute ähnlich angewendet. Sogar Pflanzen, Gärten und Felder reagieren positiv.
Radionik ist ein weites Feld geworden.

Ob Landwirt mit Spezialisierung auf biologischen Anbau, Naturarzt, Therapeut in einer Gesundheitspraxis, Therapeut für Lebensberatung oder Kinesiologie, Heilpraktiker oder Arzt mit Interesse für Homöopathie und natürliches Heilen, Bioresonanz, Elektroakupunktur, Magnet - Behandlung oder Schwingungsmedizin: Sie alle können von den langjährigen Erfahrungen der Radionik profitieren. 

Was tun Radionik - Geräte? 
Mit Hilfe der Radionik - Geräte können wir Störungen aufdecken und dem Organismus die richtigen Schwingungen senden, welche den Energieflussfluss wiederherstellen und die Selbstregulation anregen. 

Die Analyse 
Man kann über das Energiefeld (auch "morphogenetisches Feld" oder "intrinsisches Datenfeld (IDF)") Informationen über Organe, Körperteile, Chakren und Meridiane sowie über Art und Ursachen des Problems erhalten, wie zum Beispiel Krankheiten, Allergie, Entzündungen, Gift, Metalle, Strahlung, Lebensthemen, traumatische Kindheitserlebnisse, Beziehungsstörungen, Anhaftungen, emotionale Faktoren, alte seelische Verletzungen, Vitalitätsmangel und negative Muster. Wenn man beispielsweise ein Chakra analysiert, erhält man Informationen über seine Vitalität, den Zustand, Belastungen, Gründe und damit zusammenhängende Probleme.
Analysiert wird - je nach Gerät - mit Hilfe der Reibeplatte, elektronischer Messgeräte und des Computers. 

Die Übertragung 
Die bei der Analyse gefundenen Störfaktoren werden als Raten (Wort- oder Zahlencode) eingestellt und als Schwingung entladen. Beim Kybertron Delta brauchen Sie keine Raten einzustellen, da der Computer diese Aufgabe übernimmmt. 
Durch die ausgesendeten Schwingungen bekommt der Organismus Energieimpulse, die seine Selbstregulationsfähigkeit aktivieren. 
Durch die Früherkennung von bioenergetischer Unausgeglichenheit können so spätere organische Funktionsstörungen verhindert werden. Dadurch bietet die Radionik einen neuen Weg, die Gesundheit gezielt zu unterstützen.
Radionik kommuniziert mit unserem feinstofflichen Bio-Informations-Feld und gilt als "Wissenschaft der Zukunft ". Analog den morphogenetischen Feldern, wie von verschiedenen Wissenschaftler schon postuliert, besitzt jeder und alles ein solches Bio-Informations-Feld, in dem alle Informationen abgespeichert sind.
Die Radionik ermöglicht uns mittels modernster Quantenphysik das Informationsfeld eines Menschen, einer Firma oder eines Gegenstandes zu analysieren, Informationen abzurufen, Schwachstellen zu erkennen und diese auch wieder neu zu informieren.
Unerwünschte Lebenseinstellungen verändern, Stress reduzieren, Immunfunktionen steigern, Depressionen und Ängste überwinden, persönliche Erfolgsblockaden beseitigen und vieles mehr können Sie heute mit Hilfe der Radionik einfacher erreichen. 

Eine radionische Analyse und Lösungsbesendung des Bio-Informations-Feldes beinhaltet: Einstellung und Durchlauf des Generators; Ausdruck und Erklärung des Analyse- und Lösungsblattes; Entwicklung einer radionischen Ziel-/Wunschrate; Eine 3-monatige Bewellung des Feldes mit der heilenden Information.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen