Sonntag, 17. Mai 2015

Chirologie

Chirologie übersetzt heisst: Chiro = Hand – Logo=Rede/Wissen 
Chirologie ist das Wissen und die Sprache der Hand und trägt eine Tradition die schon über 5000 Jahre alt ist. 
Das Mutterland ist Indien. Es ist die Kunst Erfahrungswissenschaft mit intuitver Einsicht zu verbinden. 

Es gibt zwei Grundebenen: 
Die unveränderlichen Fingerabdrücke die uns Einblick über die Geschichte unserer Seele geben. Sie sind unsere Matrix und zeigen unseren Lebenzweck – den Sinn des Lebens auf. 
Ebenfalls ersehen wir daraus unsere Lebenslektion, die Zone unserer Stolpersteine. 

Der Rest der Hand wie Handform, Daumen, Finger, Herz/Kopf/Lebenslinie und Nebenlinien zeigen mehr persönliche Aspekte unseres Weesen’s auf. Durch die Verbindung der Seelen-Persönlichkeits Psychologie erhalten sie eine Landkarte ihres Ganzheitlichen da Seins. Leben und gehen dürfen sie selber, doch mit einer Karte geht’s sich eben leichter und bewusster. 
Text: Pascal Stössel, Wollerau ZH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen