Sonntag, 29. November 2015

Weihnachtstraum und Sternen- Zeit

Passend zur Adventszeit hängen wir unsere Pinwand voll mit Sternen. Das herrliche Spiel- und Therapiematerial von Evelyn Stucki Handgemacht made by Evelyn Stucki.

Weihnachtstraum-Stern für die Advents- und Weihnachtszeit






Der Weihnachtstraum-Stern ist gefüllt mit Hirsespreu und einem Hauch wohlriechender Glühweinmischung (angereichert mit wenig Zimtoel). Er ist ein dekoratives Duftkissen und verströmt einen herrlichen, himmlischen Advents- und Weihnachtsduft.

Grösse: ca. 18 cm Durchmesser. Preis: Fr. 9.50 ( ab 10 Stück assortiert Fr. 9.00pro Stück) plus Porto.


Huber Peter

Vitatec Medizintechnik GmbH

Auf der Homepage finden Sie alle aktuellen Informationen.


www.vitatec.com

www.vitatec.com/anwendung/veranstaltungen

Kontaktperson
Peter Huber
Zugerstr. 70

6340 Baar
+41 (0) 41 766 01 70

Vitatec - unser Partner und Mitglied

Auf der Homepage finden Sie alle aktuellen Veranstaltungen und Informationen.

www.vitatec.com

www.vitatec.com/anwendung/veranstaltungen

Kontaktperson
Peter Huber
Zugerstr. 70

6340 Baar
+41 (0) 41 766 01 70


Rehm Monica

Angebot/Kernthemen/Schwerpunkte
- Hypnose für bi- und homosexuelle Menschen, deren Angehörige sowie FreundInnen
- Lebensgestaltung durch systemische Arbeit, Achtsamkeit und Mut-Coaching
- Fuss-Reflexopathie 

Methoden, die in meinen Sitzungen zur Anwendung kommen
- OMNI Hypnose nach Dave Elman und Gerald Kein
- Regress to cause and fix it
- Universaltherapie
- Vergebung, Arbeit mit dem inneren Kind, Stuhl- bzw. Sesseltherapie, grauer Raum
- Palm Therapy nach Moshe Zwang
- STEMS: Arbeit mit Emotionen
- Simpson Protocol
- Ultra Height
- Aktiv-Wach-Hypnose
- Progression
- NLP (Neurolinguistische Programmierung)
- EFT (Emotional Freedom Techniques)
- Fussreflexzonentherapie nach Hanna Marquardt und Crista Muth
- Reflexologie nach Eunice D. Ingham
- energetische Chakra-Reflexologie nach Monica Rehm
- altindische Fussdruckmassage
- systemische Aufstellungen und Familienstellen (Bodenanker, Struktur, Bewegung der Seelen, Ressourcen, Prüfungsangst, Job, Entscheidungen; verdeckt, halb-verdeckt und offen)
- Mindfulness Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn
- Techniken zur Veränderung der Neuroplastizität des Gehirns nach Rick Hanson
- Erkenntnisse aus der ganzheitlichen Ernährungsberatung
- R. E. S. E. T. nach Philipp Rafferty
- B. N. T. nach Philipp Rafferty
- medizinisches Tapen

Gesundheitsanwendungen auf Anfrage
- R. E. S. E. T. energetische Kieferbalance nach Rafferty; balancierter Kiefer = balancierter Körper
- B.N.T. kinesiologisches Ausbalancieren von Mängeln, Überschüssen, Giftstoffbelastungen
- diverse Massagetherapien
- tibetische Aloe-Honigmassage zur Entgiftung
- medizinisches Tapen
- ganzheitliche Ernährungsberatung mit den Schwerpunkten Wechseljahrcoaching und Entsäuerung

Kontakt
Hofackerweg 9
4057 Eiken
078 840 44 75
                     
Meine Philosophie
Dankbarkeit: für alles, was war, was ist und noch sein wird.Selbstbestimmung: Ich kann mein Geld mit dem verdienen, was mir Spass macht.Freiheit: Ich kann meine Arbeitszeiten frei einteilen, habe so mehr Lebensqualität und Freizeit.Glück: Ich habe das, was ich mir wünsche und schätze mich jeden Tag glücklich.Zufriedenheit: Ich unterstütze andere Menschen dabei, auf sich selbst zu achten, Freude zu verspüren und jeden Augenblick im Leben zu geniessen.

Mittwoch, 25. November 2015

Stucki Evelyn

Ausbildung
Drogistin
Reformfachberaterin

Berufliche Tätigkeiten
10 Jahre Drogistin mit Spezialgebiet Reformprodukte und natürliche Heilmittel
10 Jahre Vereinssekretärin bei der BIO SUISSE
5 Jahre Leiterin des Vereinssekretariats der „Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“
6 Jahre Verwalterin einer Wohngenossenschaft in Basel-Stadt

Ausserberufliche Tätigkeiten
Vorstandsmitglied/Präsidentin des Vereins „ Einelternfamilien Region Basel“ Bis 2007
2005 Leiterin des Regionalkomitees BS/BL „ Gentechfrei-Initiative“
2005 Leiterin einer Kreativgruppe des Schw. Blinden- und Sehbehindertenverbandes
Bis 2011 Aktuarin Hauseigentümerschaft Oase in Engelberg
Seit 2000 erfinden, entwickeln und produzieren von Spielen und Therapiematerial für gesunde und behinderte/blinde Kinder und Erwachsene

Kontakt                                          
Burgfelderstrasse 57        
4055 Basel
Tel. 061 382 90 14                         


Sonntag, 8. November 2015

Aktuell: Gesundheitstage Liestal 20.-22. November 2015

Therapien, Vorträge & Spirit

20. - 22. NOVEMBER 2015 IM HANRO AREAL IN LIESTAL

Die GePe Gesundheits- und Persönlichkeitstage öffnen zum dritten Mal ihre Tore. An diesen Tagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Themenbereiche an Schnupper-Sitzungen, Vorträgen und Workshops kennenzulernen.
THEMENBEREICHE
Quantenheilen, Smovey, Massagen, Psychologische Astrologie, Kartenlegen nach Mlle Lenormand, Klangtherapie, CQM Coaching, Klassische Homöopathie, Metabolic Balance, Vitajuwel (Edelsteinphiolen), Sitzen wie ich will, Familienstellen, Trauma Heilung, Rückführung, Energieschmuck, potenzialorientiertes Handlesen, Proxy weitere folgen.
ÖFFNUNGSZEITEN
Die GePe Gesundheits- und Persönlichkeitstage sind während dreien Tagen geöffnet:
Freitag, 20. November 1700 - 2000 Uhr
Samstag, 21. November 1000 - 1800 Uhr
Sonntag, 22. November 1000 - 1700 Uhr
Tageskarten à Fr. 10.- erhalten Sie an der Kasse. Vorträge und Workshops sind inbegriffen. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre sind gratis.
Ihre Eintrittskarte ist ein Talon zur Teilnahme an unserer Verlosung von tollen Preisen!


Freitag, 30. Oktober 2015

Aktuelle Prävention - Funktionelle Yoga Übungen für den Alltag

Prävention - funktionelle Yogaübungen für den Alltag!

Das ist für dein liebes Mutti - Papis sind auch willkommen :-) oder eine Person deren Wohlbefinden dir am Herzen liegt. Wir haben noch Platz jeweils Dienstag 10.00-11.00 Uhr. :-)



Sonntag, 27. September 2015

Aktueller Stundenplan Kursraum in Basel


Maurer Regina

Berufliche Qualifikation /Ausbildung
Führungsarbeit und fachlicher Schulung zum mentalem Persönlichkeits-Training, spirituell-schamanische Arbeit und Achtsamkeits- und Bewusstseins-Trainerin Entwicklung und Leitung der Seminare und Einzelcoaching mit Klienten.
Team-Stärkungs-Seminare und Business-Natur-Coaching für Firmen.

Therapie- / Kursangebote allgemein
QuantumCore Practitioner Aus- Weiterbildung
Konsonanscoach - Coachingausbildung
Mentaltraining Module
Keltische Jahresfeste
Persönlichkeits Retreats
Schnupper Abende

Coachings, Hypnosesitzungen und Behandlungen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.

Kontakt
Dorfstrasse 29
4452 Itingen
Tel. 061 599 60 62
Mobil: 076 396 41 00


Persönliches/ Besonderes


Ich biete Raum, hinzuschauen, hinzufühlen, zu gestalten und Transformationen anzuregen.

Mittwoch, 9. September 2015

Raum in Basel - zu vermieten

Impressionen vom Raum in Basel den wir seit Anfang September 2015 beleben. Der Raum steht zu gewissen Zeiten noch zur Vermietung offen. Bei Interesse können Sie mich kontaktieren. Rasser Olivia.

Impressions of the space in Basel we enliven since September 2015. To rent on several times on demand. If you are interested please contact me. Rasser Olivia.











Freitag, 10. Juli 2015

Schneemann Lioba

Berufliche Qualifikation
Kursleiterin "Progress. Muskelentspannung", Giessener Forum

Ausbildung
Achtsamkeitsausbildung bei Arbor-Seminare, Freiburg i.Br.
z.Zt. laufende Ausbildung; mit anschliessendem MBSR-Zertifikat

Freie Journalistin, Dipl. Geologin

Therapie- / Kursangebote allgemein
Progressive Muskel Entspannung; Achtsamkeitstraining

Gruppenkurse und Einzelcoaching

Kontakt
Blauenrainstr. 3d
4422 Arisdorf
Tel. 061 811 24 78

www.schneemann-entspannt.ch

Sonntag, 31. Mai 2015

Müller Beatrice

Berufliche Qualifikation
Primarlehrerin, Cranio-Sacraltherapeutin 

Therapie- / Kursangebote allgemein 
Craniosacrale Begleitung bei Lernproblemen
wie Legasthenie und Dyskalkulie, 
Konzentrationsstörungen etc. 

Kontakt
Schliefweg 32
4106 Therwil 

Tel.: 061 721 33 48


www.craniosuisse.ch/Beatrice Müller

Altherr Martin

Berufliche Qualifikation
Therapeut für Körperarbeit
Systemische einzel-, paar- und Familientherapie
Energiearbeit und Autogenes Training.

Therapie- / Kursangebote allgemein Gesprächstherapie, Energie Arbeit und Massage,
Somatosynthese, Systemische Familientherapie,
Autogenes Training

Kontakt
Gemeinschaftspraxis
Gerbergasse 14/5
4051 Basel

www.lichtstrahl.ch

Brüni Monica Elisabeth

Berufliche Qualifikation
Kantonal approbierte klassische Homoeopathin,
Certif. SHS
Dipl. Lehrerin für F.M. Alexander Technik STAT, SVLAT
Certif. Lehrerin für Kinesiologie „Three in One facilitator“
Certif. Masterpractitioner NLP
Certif. Practitioner of Advanced Energy Psychologie EDxTM & EFT
MBSR-Lehrerin nach Jon Kabat Zinn, Abschluss Februar 2014 cfm Zürich
MBCT-Lehrerin, Mindful-Based Cognitiv Therapie
Dipl. Krankenschwester
certif. medizinische Intensivpflege
Medical Laboratory Technologist

Mitarbeit bei Homéopathes autour du monde Suisse www.hmsuisse.ch

Therapieangebot
Einzelberatung und Begleitung mittels
- Klassischer Homoeopathie F.M.Alexander Technik
- MBSR/MBCT Achtsamkeitstraining
- Angewandte & psychologische Kinesiologie
- Craniosacraler Therapie
- Biographiearbeit
- Kurzzeittherapie - NLP
- Stressmanagement

Kleingruppen für Achtsamkeitstraining - MBSR 8-Wochen-Kurse (MBSR Mindfulness - Based Stress Reduction nach Jon Kabat-Zinn)

Kursangebote allgemein

"MBSR 8-WochenKurse" Mindfulness Based Stressreduction nach Jon Kabat-Zinn "Medea Seminare Basel - Bildung und Kultur" 
"HMSuisse Seminare" und andere Veranstaltungen werden fortlaufend auf meiner Webseite aktualisiert.

Kontakt
Monica E. Brueni
MEDEA CENTER BASEL
In den Ziegelhöfen 99
4054 Basel

Tel./ Fax. +41 (0)61 302 34 07

www.medea-center.ch


Mitglied Berufsverbände
HVS Homöopathie Verband Schweiz
SVLAT Schweizerischer Verband der Lehrerinnen & Lehrer der Alexander Technik, STAT Society of Teachers of the Alexander Technique
NVS Naturärzte Vereinigung der Schweiz, A-Mitglied
MBSR - Verband Schweiz (Mitglied als MBSR-Lehrerin in Ausbildung)

Krankenkassenanerkennung in der Zusatzversicherung:
Bei allen schweizerischen Krankenkassen gemäss Ihrer Versicherungspolice. EMR-, EGK-, SPAK-, ASCA- registriert.
Praxis seit 1988

Sonntag, 24. Mai 2015

Praxisraum in Pratteln zu vermieten

Schöner Praxisraum in Pratteln zu vermieten CHF 50.-/ Tag plus NK und Reinigungskosten Fixe(r) Wochentag(e), Raum möbliert, ca. 20 m2 gross, Mitbenützung WC/Dusche, Küche, Wartezimmer, Rollstuhlgängig, ebenerdig, Parkplatz für Kunden vor dem Haus und Umgebung, Gut erschlossen mit ÖV.
Geeignet für ruhige Arbeit: Akupressur, Akupunktur, Kinesiologie, Atlasologie, Osteopathie, TCM, Craniosacraltherapie, Ernährungsberatung und so weiter. Selbständiges Arbeiten erwünscht.

Info: Vita-Quell Praxis, Brigitte Sumi-Hermann
079 740 43 41 oder www.vita-quell.ch 

Kursraum in Basel - Schützenmatte

Studio / Therapieraum unterzuvermieten / zu vermieten
Schönes ruhiges „Sonnenstudio“, Tanz- und Therapiestudio in orientalischem Flair an sehr guter Lage am Schützenmattpark (Blauenstrasse) per sofort tageweise oder ganz unterzuvermieten.
(bis 22.00h abends)

Auch Wochenenduntervermietungen möglich. Eventuell auch stundenweise. Das Studio ist verkehrstechnisch sehr gut erreichbar mit ÖV (auch ab Bahnhof SBB) und mit dem Auto.

Meine Kurse Montagabend und Dienstag sowie einige Wochenenden nach Absprache sollten weiter Platz haben. Das Studio hat eine schöne orientalische Sitz- und Teeecke, einen Umkleidebereich, WC und Foyer. Die Räumlichkeiten sind für vielfältige Nutzungen geeignet, wie Tanzunterricht, Workshops und Seminare, Gesprächs- und Körpertherapie, Yoga, Meditationen, Fünf-Rhythmen-Workshops, Körperarbeit, Tantra etc.. Massagetisch, Musikanlage, Kissen, Decken, Matten usw. vorhanden zur Mitbenutzung.

Auch eine Übernahme des Studios mit der Option, meine Kurse dort zu behalten ist denkbar.

Moderate Preise entsprechend Umfang der Einmietung von Fr. 30.- / h bis Fr. 150.- / pro Tag. Massive Preisreduktionen nach Absprache bei umfangreicherer Einmietung.

Kontakt Eva Ramani Panser

www.biodynamische-therapie.ch

079 734 89 05



Freitag, 22. Mai 2015

Kursraum in Basel beim Dreispitz zum mieten

Kleiner und feiner, Licht durchfluteter Raum, mit wunderbaren Schwingboden! Geeignet für Tanz- und Bewegungskurse, Gesang, Theater, Meetings (keine Partys).

50m2 betanz- und bewegbare Fläche (Länge 10.50, Breite 3.8m bis 4.7m)

- separater Lagerraum und WC
- Boflex Dancefloor mit Eichenparkett
- 10m Spiegelwand (abdeckbar)
- 10.5m Fensterfront
- professionelle Musikanlage (CD, mp3, iPhone)
- 12 Airex-Matten
- 10 Hocker
- Garderobe
- Duschraum mit WC

Raumnutzung

Kosten
- Regelmässige Buchung für Kurse: Fr. 33.-/Std. (Tageskurse) und Fr. 42.-/Std. (Abendkurse ab 17.30 Uhr)
- Workshops: Fr. 40.-/Std.
- Privattraining: Fr. 10.-/Std. (max. 2 Personen, jede weitere Person Fr. 5.- zusätzlich)
- Privatlektion: Fr. 25.-

Parkieren
Abends sind Parkplätze vorhanden (bitte vorher anfragen).
Tagsüber in den Dreispitz Parkhäusern oder entlang der Reinacherstrasse (Blaue Zone).

Raumverfügbarkeit

siehe Belegungsplan (es gibt immer wieder freie Zeiten, die noch nicht auf dem Belegungsplan eingetragen sind!)

Sonntag, 17. Mai 2015

Besteck Andreas

Beruflicher Werdegang
Musikstudium bei Hans-Martin Linde, Schola Cantorum Basiliensis
Hochschule für Musik der Stadt Basel. Solistendiplome Alte Musik für Traversflöte und Blockflöte, internationale Konzerttätigkeit, CD Produktionen. Tontechniker und Instrumentenbauer Studien in Philosophie und Pädagogik.

Ausbildung in Neuro Linguistischem Programmieren NLP
Ausbildung in Integrierter Lösungsorientierter Psychologie ILP (Dr. D. Friedmann) Entwickler des ganzheitlichen Coaching-Konzeptes GCM für Musiker und Schauspieler

Schulleitung ILP Fachschule Schweiz (2006 bis 2009)
Entwicklung der eigenen Coaching Methode 2009
Ausbildungen zum dipl. Coach/Berater HEB ab 2010

Therapie-/Kursangebot

Lösungsorientierte Beratung / HEB Coaching für Jugendliche und Erwachsene
Paarberatung / Familienberatung: Partnerberatung mit einem oder beiden Partnern
Autonomietraining
Ganzheitliches Coaching für Musiker und Schauspieler 
Lerntherapeutische Intervention
Krisenintervention

Termine + Inhalte der Einzelsitzungen werden individuell vereinbart.

Berufsbegleitende Ausbildungen

1-jährige (autorisierte) Ausbildungen zum lösungsorientierten Coach/Berater HEB®
an diversen Orten in der Schweiz.
Supervision in Gruppen (Teams) oder für Einzelpersonen

Kontakt

Beraterpraxis Wellnetz
Im Gartenhof 1
4123 Allschwil

Tel.: 061 482 06 07

Fax: 061 482 06 07

www.heb-coachingfachschule.ch


Anmerkungen

Andreas Besteck (geb. 1959 in Kassel) arbeitet seit 1998 als lösungsorientierter Coach mit Musikern und Schauspielern im Bereich Persönlichkeitsberatung/Persönlichkeitsentwicklung und mit einem speziell entwickelten Kreativtraining.

2006 - 2009 Leitung der einzigen ILP Fachschule Schweiz (zusammen mit Félicie de Roche )
2009 Entwicklung der eigenen HEB Coaching® Methode (zusammen mit Félicie de Roche )
2010 Start der HEB Coaching Fachschule mit den HEB Coaching Ausbildungen zum dipl. Coach/Berater HEB®



de Roche Félicie

Berufliche Qualifikation
Dipl. Krankenschwester AKP
Höheres Wirtschaftsdiplom, Managementgrundausbildung IFKS
Dipl. Atem- und Bewegungspädagogin Meth. Klara Wolf

Weiterbildung in diversen Atemmethoden + Spiraldynamik
Diplomierte ILP Therapeutin/Coach für Integrierte Lösungsorientierte Psychologie (Friedmann) 
NLP Master, NLP-HypnoCoach, IANLP
Fachspezifische Supervisorin PPPI

Therapie- / Kursangebote 
Atemtherapie
Atemmassage mit Tiefenoszillation
Atem- und Körperschulung (Einzel Gruppen Workshops)
Autogenes Training
Progressive Muskelrelaxation

Beratung / Coaching / Supervision HEB®
Partnerberatung mit HEB-Coaching® 
AutonomieTraining 
Einzelpersonen/Paare. bei Lebenskrisen (Trennung, Arbeitsplatz, Mobbing, Partnerschaft, Selbstwertgefühl ...)
Vorträge, Kurse, Workshops, Firmenseminare
Supervision für Fachleute

1 jährige berufsbegleitende Ausbildung zum Coach / Berater HEB® an verschiedenen Standorten in der Schweiz siehe www.heb-coachingfachschule.ch 

Besonderes / Persönliches
Langjährige Praxis- und Seminarerfahrung in der Erwachsenenbildung.
Leitung der HEB Coaching Fachschule Schweiz
Schulleitung der ILP Fachschule Schweiz von 2005 -2009 (mit ca. 200 Ausbildungsteilnehmer)
1995/1996 Zusammenarbeit mit TV DRS mit Kursen gegen Blasenschwäche und Kurskonzeption zur Bewältigung von Ängsten. Weitere Projekte mit diversen Organisationen. 
Seminarleiterin für Privatpersonen und in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Beim EMR registriert für Methode: Atemtherapie Nr. 13. 
Die meisten Kassen übernehmen einen Anteil der Kosten gemäss persönlicher Vereinbarung im Rahmen von Zusatzversicherungen im alternativen Bereich.
Initiantin und Geschäftsstelle des Therapeutenclub's

Kontakt
Atempraxis Wellnetz
Im Gartenhof 1
4123 Allschwil

Tel.: 061 482 06 07
Fax: 061 482 06 07


www.heb-coachingfachschule.ch





Vuaridel Ruth

Berufliche Qualifikation
Pranic Healing (in Ausbildung)
Ernährungsberatung
Magnetfeldtherapie

Therapie- / Kursangebote allgemein
Pranic Healing (in Ausbildung)
Ernährungsberatung
Magnetfeldtherapie

Pranic Healing
Berührungslose Energieheilmethode
Ihre Hände sind Ihr Instrument Pranic Healing,
eine wunderbare Heiltechnik,
die von jedem erlernt werden kann.

Ernährungs-Beratung
Lernen Sie Zusammenhänge von Zivilisationskrankheiten
und Ernährung, optimale Nahrungsergänzung, Ernährung als Prävention
und zur Steigerung des Wohlbefindens kennen.

Die Magnetfeld-Methode
Fortschrittliche eMRS-Systeme optimieren das Energie-Potential der Zelle, verbessern den Stoffwechsel, stärken
den Körper und seine Funktionen und steigern das körperliche und seelische Wohlbefinden. Sind die Zellen im Gleichgewicht, bleibt der Mensch gesund.

Kontakt
Speiserstr. 98
4052 Basel 

Tel.: 061 373 83 20

Kursraum in Ettingen zu vermieten

Schöner Trainingsraum zu vermieten für 40.-/ Std! 
Ideal für Tanz, Zumba, Bokwa, Beckenboden, Muskelrelaxation etc. Trainingsfläche 50 m2, Umkleideraum 16 m2. Info: Pilates Studio Alice Kocher, Brühlmattweg 1 in Ettingen, Tel: 061/ 331, 25, 03 
www.fit-healthy.ch

Akupressur

...sind Druckmassagetechniken. Der Druck wird mit den Fingerkuppen, mit den Daumen, den Handflächen und manchmal auch mit den Ellbogen ausgeübt. Massiert werden die von der Akupunktur bekannten Punkte auf den Meridianen. Die Bezeichnung «Akupressur» bezieht sich auf die chinesische Technik der Druckmassage, «Shiatsu» ist die japanische Variante der Akupressur.
In Europa wurden diese Druckmassagetechniken erweitert. Hier massiert man zusätzlich zu den Akupunkten auch bestimmte Schmerzpunkte ausserhalb der klassischen Akupunkte. 

Philosophie / EntstehungsgeschichteAkupressur und Shiatsu basieren auf der gleichen philosophischen Grundlage wie die Akupunktur. Demnach bedeutet Gesundheit das ungehinderte Fliessen der Lebensenergie Qi (Traditionellen chinesischen Medizin). Dies ist nur dann möglich, wenn sich die beiden Energiekonzepte Yin und Yang in Harmonie befinden. Wird diese Harmonie zum Beispiel durch Klimaeinflüsse, unkontrollierte Emotionen, einen ungesunden Lebensstil, mangelhafte Ernährung oder Bewegungsmangel gestört, kann eine Krankheit entstehen. Um wieder gesund zu werden, muss man die Störung im Energiegleichgewicht beheben. Zum Ausgleich der Energie reizt oder beruhigt der Therapeut die Akupunkte, die den Meridianen entlang auf dem ganzen Körper verteilt sind. Dies ist durch Nadelstiche, Moxibustion (spezielle Technik, bei der die Akupunkte durch Wärme gereizt werden) oder - wie bei der Akupressur und beim Shiatsu - durch Druckmassage möglich. Auf diese Weise kann man dort gezielt Energie zuführen oder ableiten, wo ein Ungleichgewicht besteht.

Technik / Anwendungen / SettingBevor eine Behandlung beginnt, muss eine genaue Diagnose feststehen. In China und Japan entsprechen die Diagnosemethoden denjenigen der traditionellen chinesischen Medizin, in Europa werden sie oft durch die Überprüfung von einzelnen Akupunkten mittels elektrischer Geräte ersetzt. 
Nach der Diagnose massiert der Therapeut mit kreisenden Bewegungen rund um die zu behandelnden Akupunkte. Mit Daumen, Fingerkuppen, Handrücken und Ellbogen wird jede Stelle zwischen fünf Sekunden und zwei Minuten lang massiert. Kräftiger Druck, bei dem der Shiatsu- oder Akupressur-Therapeut manchmal sein ganzes Körpergewicht einsetzt, soll eine beruhigende Wirkung haben. Dieser Druck kann unter Umständen schmerzhaft sein. Verschiedene Handgriffe unterstützen den Energieausgleich und kräftigen den Körper. Sanfte Massagen regen den Organismus an. Eine Behandlung mit Shiatsu oder Akupressur dauert ungefähr eine halbe Stunde und wird mehrere Male wiederholt.

EinsatzmöglichkeitenObwohl Akupressur und Shiatsu ähnlich wirken wie die Akupunktur, werden diese Techniken der Druckmassage vor allem zur Gesundheitserhaltung eingesetzt. Grundsätzlich kann man Akupressur und Shiatsu auch dort erfolgreich anwenden, wo funktionelle Störungen vorliegen. Dabei handelt es sich um Krankheiten und Beschwerden, die ohne fassbare Veränderung im Organismus auftreten. Dazu gehören zum Beispiel:
-Gelenk- und Muskelbeschwerden
-Verdauungsstörungen
-Kreislaufbeschwerden
-Stoffwechselerkrankungen
-Erkrankungen der Atemwege
-Stressbedingte Beschwerden wie zum Beispiel Schlafstörungen

Im weiteren können Akupressur und Shiatsu bei verschiedenen Schmerzzuständen Linderung verschaffen, etwa bei:- Kopfschmerzen / Migräne
- Rückenschmerzen
- Gelenkschmerzen
- Chronischen Schmerzen

Im Gegensatz zur Akupunktur kann die Technik der Druckmassage auch als Selbstbehandlung angewandt werden. Akupressur und verwandte Behandlungstechniken werden zudem manchmal auch rein beschwerdeorientiert eingesetzt (zum Beispiel bei Übelkeit oder Erbrechen) ohne Berücksichtigung der traditionellen chinesischen Medizin.

Nebenwirkungen / VorsichtsmaßnahmenAkupressur und Shiatsu sind vor allem bei der Linderung von funktionellen Störungen erfolgreich. Bei Organen, Muskeln oder Knochen, die bereits geschädigt sind, wirken die Techniken der Druckmassage nicht mehr. Akupressur und Shiatsu sollten deshalb nicht an erkrankten oder entzündeten Stellen ausgeführt werden. Ausserdem darf man die Technik der Druckmassage nicht bei Patienten mit schweren Herz-Kreislauf-Beschwerden einsetzen, weil sich bestehende Leiden nach einer Behandlung kurzfristig verstärken könnten. Ebenso dürfen während der Schwangerschaft keine Punkte massiert werden, die mit dem Unterleib im Zusammenhang stehen.
Da Akupressur und Shiatsu zur Schmerzlinderung beitragen, werden unter Umständen wichtige Anzeichen einer ernsthaften Erkrankung nicht frühzeitig erkannt und behandelt. Deshalb sollten Akupressur oder Shiatsu nicht ohne vorhergehende ärztliche Abklärung durchgeführt werden. 

Akupunktur

...die Akupunktur stellt eine alte, chinesische Heilmethode dar und ist eigebettet in die Philosophie der Traditionellen chinesischen Medizin. Feinste Nadelstiche an genau definierten Punkten am Körper sollen eine Harmonisierung der Lebensenergie Qi ermöglichen. In der chinesischen Heilkunde wird die Akupunktur selten als alleinige Therapie angewandt. Eine andere Möglichkeit zur Energieharmonisierung besteht zum Beispiel im Einhalten von Diäten oder in der Einnahme bestimmter pflanzlicher Heilmittel. 
In den westlichen Ländern gehört die Akupunktur zum Bereich der Komplementärmedizin. Allerdings erlernen immer mehr schulmedizinisch ausgebildete Ärzte die Technik der Akupunktur und setzen sie begleitend zur konventionellen Therapie ein.

Philosophie / Entstehungsgeschichte
Die Akupunktur zielt auf die Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Yin und Yang. Hierfür ist das freie Fliessen von Qi, der Lebensenergie, wichtig. Eine Störung von Qi führt zur Krankheit.
Aufgrund überlieferter Traditionen können auf der Körperoberfläche bestimmte Linien, sogenannte Meridiane, definiert werden. Meridiane sind Energiebahnen, die in enger Wechselbeziehung zu den ebenfalls nach Yin und Yang aufgeteilten Organen stehen. Es gibt 12 Yin und Yang Hauptmeridiane. Zusätzlich existieren zwei weitere wichtige Meridiane auf der Mittellinie der Körpervorder- und Körperhinterseite. Auf den 14 Meridianen liegen insgesamt 361 klassische Akupunkte, wobei verschiedene Akupunktur-Richtungen noch weitere Punkte kennen. Jeder Akupunkt steht mit einem Organsystem in enger Wechselwirkung. Bei der Reizung eines Akupunkts durch einen Nadelstich wird Energie zugeführt oder abgezogen. Dadurch bringt man die blockierte Qi-Energie wieder zum Fliessen.

Technik der Akupunktur
Zur Akupunktur werden in Europa meistens dünne Stahlnadeln verwendet, die in unterschiedlichen Winkeln angesetzt und verschieden tief eingestochen werden. Das Drehen, Heben oder Senken der Nadel stimuliert den Akupunkt zusätzlich. Der Stich ist nur wenig schmerzhaft. Manche Menschen spüren bei der Akupunktur Wärme, Kälte, Kribbeln, Druck, Taubheit oder Schwere. Diese Empfindungen, die «De-Qi-Gefühle» genannt werden, deuten darauf hin, dass der Therapeut die richtigen Punkte behandelt. Die Nadeln bleiben 15 bis 30 Minuten in der Haut und können in dieser Zeit mehrmals stimuliert werden. Je nach Ausbildung respektive Schule ist die Technik unterschiedlich. Weitere Maßnnahmen wie elektrische Stimulation oder Einspritzen von bestimmten Substanzen ergänzen die Technik. 
Eine Akupunktur-Behandlung wird im Abstand von einigen Tagen wiederholt und umfasst in der Regel 10 bis 20 Sitzungen.
Wie die Akupunktur genau wirkt, ist - zumindest aus der Sicht der Schulmedizin - nicht klar. Man nimmt an, dass folgende Wirkungsmechanismen eine Rolle spielen:

Wirkung über das Nervensystem, zum Beispiel durch sogenannte Endorphine (körpereigene, schmerzlindernde Stoffe)

-Wirkung über Hormone

-Wirkung über die Aktivierung der Blutgefässe

-Wirkung über die Stärkung der Abwehr

-Wirkung über die Entspannung der Muskulatur

Wie kann die Akupunktur eingesetzt werden
In China wird die Akupunktur erst nach einer ausführlichen Diagnose eingesetzt. Neben der Zungen- und der Pulsdiagnostik kommt dem Erfassen von individuellen Lebensgewohnheiten und dem persönlichen Wesen eines Patienten große Bedeutung zu. Ist die Diagnose gestellt, so können in China prinzipiell alle Erkrankungen mit Hilfe der Akupunktur behandelt werden. 
Westliche Anwender von Akupunktur orientieren sich oft direkt an den Beschwerden und setzen ihre Nadeln den Symptomen entsprechend ein, ohne vorherige vertiefte Diagnostik und ohne Berücksichtigung von weiteren Zusammenhängen.
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) hat insgesamt 40 Krankheiten definiert, bei denen die Akupunktur eingesetzt werden kann. In Europa ist diese Methode der Erfahrungsmedizin vor allem für die folgenden Beschwerden und Erkrankungen anerkannt:

-Kopfschmerzen und Migräne
-Rückenschmerzen
-Nervenschmerzen
-Rheumatische Beschwerden
-Chronische Atemwegserkrankungen (Bronchitis, Asthma)
-Allergien
-Zur Raucher-Entwöhnung

Therapieerfolge lassen sich auch bei der Kombination von Akupunktur mit westlichen Therapieansätzen erzielen, zum Beispiel bei Asthma. Tritt Asthma jedoch akut auf, stellt die Akupunktur keinen Ersatz für Notfallmedikamente dar. Ebenso sollte das Absetzen oder eine Dosisreduktion von Medikamenten ärztlich überwacht werden.

Nebenwirkungen / Vorsichtsmaßnahmen
Schwere Nebenwirkungen sind bei einer korrekt durchgeführten Akupunktur nicht zu erwarten. Bei einer unkorrekten Stichtechnik können unter Umständen Organe und Blutgefässe verletzt werden oder Nadeln abbrechen. Es ist hilfreich, wenn man sich vor Beginn der Behandlung über folgende Punkte im klaren ist:

Die Diagnose muss feststehen.
-
Die Nadeln müssen steril sein, da sonst die Gefahr einer Übertragung von ansteckenden Krankheiten (Hepatitis, AIDS) besteht. Im allgemeinen werden die Nadeln nur einmal verwendet.
-
Wenn sich die Beschwerden durch die Akupunktur verschlechtern, oder wenn es nach mehreren Sitzungen nicht zur Besserung kommt, sollte die Behandlung abgebrochen werden.
-
Akut entzündliche Erkrankungen eignen sich nicht für eine Behandlung durch Akupunktur.
-
Als Komplikation kann es bei einer Akupunktur-Behandlung zu Kreislaufschwächen bis hin zur Ohnmacht kommen. Personen mit Kreislaufproblemen sollten dies ihrem Therapeuten vor der Behandlung mitteilen und die Akupunktur im Liegen durchführen lassen.